Im VIDEO: Friedenauer TSC ringt Hertha 06 alles ab

Oberligist gewinnt knapp in der zweiten Runde im AOK Pokal beim Landesligisten Friedenauer TSC

Der Pokal hat seine eigenen Gesetze. Das musste Hertha 06 auf dem engen Kunstrasenplatz an der Offenbacher Straße erfahren. Es hat trotzdem gereicht. Am Ende setzt sich der höherklassige Oberligist gegen einen an diesem Abend Turbo Landesligisten mit 2:1 durch. Die Tore für den CFC erzielen Hasan Cakir und Ali Ayvaz. Für den TSC trifft Sercan-Günay Seyyidoglu (alles im VIDEO):

 

 

 

 

Warning: sprintf(): Too few arguments in /homepages/26/d767173976/htdocs/app769517315/wp-content/themes/mh-newsdesk-lite/comments.php on line 39

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*