Gümüs und Demirkol raus, Ex Viki Coach soll es richten

Die BERLINKICK.online Spatzen haben es schon am Montag von den Dächern gepfiffen, Oberligist Brandenburger SC Süd 05 trennt sich von zwei Berlinern und verkündet einen alten Bekannten als neuen Trainer

Vor der Saison galt der BSC Süd 05 für viele noch als ein sicherer Mittelfeldkandidat der Liga. Zwar mussten die Rotweißen viele Abgänge verkraften, hoffnungsvolle Neuzugänge wie Ugurcan Yilmaz, Faruk Senntürk, Djan-Okai oder Nicholas Engel verstärkten das Team von Trainer Özkan Gümüs. Aber nur mickrige fünf Zähler stehen nach neun Spieltagen auf dem Konto der Südstädter. Und nach der 4:0 Heimpleite am Sonntag gegen die, gewiss nicht zu den Top Teams der Oberliga zählenden, Tasmanen aus Berlin steht nun endgültig die Trainerfrage an. Die wollte BERLINKICK.online am Montag dem sportlichen Leiter vom BSC Süd Onur Demirkol stellen. Dem Berliner wird ja bekanntlich ein sehr gutes Verhältnis zu dem 42jährigen A-Lizenz Inhaber, auch Spreestädter, nachgesagt. Wie am heutigen Dienstag bekannt wurde, wird Ex Viktoria 89 Coach Mario Block neuer Trainer beim Oberligisten.  Özkan Gümüs und Onur Demirkol werden keine Funktionen mehr beim BSC Süd 05 ausüben. Der 47jährige Block hat bereits zwei Amtszeiten beim Oberligisten hinter sich, und kennt den Verein und das Umfeld dadurch sehr gut. Ob das hilft die verunsicherte Mannschaft aus dem Tabellenkeller raus zu holen bleibt abzuwarten.


Warning: sprintf(): Too few arguments in /homepages/26/d767173976/htdocs/app769517315/wp-content/themes/mh-newsdesk-lite/comments.php on line 39

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*