Bei Matchday: „Wie kann Staaken solch ein Talent zu Hertha 03 ziehen lassen“

Foto: Kerstin Kellner Hertha 03 Spieler Phil Butendeich

In der Fernsehsendung „Matchday“ ist der Weggang von Ex Staaken Talent Phil Butendeich  nach Zehlendorf ein Thema

Zur neuen Saison wechselte Phil Butendeich vom Oberligisten SC Staaken zum gleichklassigen Konkurrenten Hertha 03 Zehlendorf, und die Berliner Fußballfachwelt wunderte sich. Der 19jährige wurde bei Hertha BSC ausgebildet und wechselte noch in der Jugend zum SC Staaken. Zur neuen Saison sollte der Mittelfeldspieler in den Kader von Jeffrey Seitz hochrücken, doch im Juli vermeldete Hertha 03 überraschend die Verpflichtung des Talentes. Intern heißt es, Seitz soll kein Fan von Butendeich gewesen sein. Darüber reden in der am Donnerstagabend ausgestrahlten Fernsehsendung Matchday Moderator Frank Arlinghaus und Experte Metin Acar:

 

 


Warning: sprintf(): Too few arguments in /homepages/26/d767173976/htdocs/app769517315/wp-content/themes/mh-newsdesk-lite/comments.php on line 39

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*